Wege und Ressourcen zur Förderung und Integration von Migrantinnen und Migranten

Konferenz und Vernetzungstreffen am 27. Juni 2019
Wisamar Bildungsgesellschaft gGmbH, Heinrichstr. 5-7, Leipzig

Es gibt kein Patentrezept für gelingende Integration von Migrantinnen und Migranten, doch es gibt viele Wege und Möglichkeiten, Ansätze und Projekte auf nationaler und europäischer Ebene. Die Menschen, die tagtäglich in der Beratung und Unterstützung im Bereich Integration und Migration tätig sind, verfügen über einen Fundus an Erfahrungen und Erkenntnissen, über den wir uns austauschen wollen. Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Veranstaltung zu vernetzen, sich voneinander und von den eingeladenen Fachleuten inspirieren zu lassen und damit neue Impulse, Anregungen und Motivation für Ihre Arbeit mitzunehmen.

Programm

09.30 – 10.00 Uhr

Ankommen und Registrierung

10.00 – 10.15 Uhr

Begrüßung

10.15 – 11.00 Uhr

Vorstellung des Projektes MigrEmpower

11.00 – 11.30 Uhr

MigrEmpower: Teilnehmende berichten

11.30 – 11.45 Uhr

Kaffeepause

11.45 – 13.00 Uhr

Die kommunale Perspektive: Erfahrungen aus dem Netzwerk IvAF Rudaba Badakhshi, Referat für Migration und Integration der Stadt Leipzig
Die Arbeitsmarkt-Perspektive: Faire Integration Dr. Harald Köpping Athanasopoulos, Arbeit und Leben, Leipzig

13.00 – 14.00 Uhr

Mittagessen und Vernetzung

14.00 – 14.45 Uhr

Die Praxis: Konkrete Begleitung in den Arbeitsmarkt Johann Lieb, Projektleitung Soziale Zeitarbeit bei jobs4refugees & Gründer von Avenir Berlin

14.45 – 15.30 Uhr

Voneinander wissen – voneinander lernen, Fragen, Probleme, Anregungen aller Teilnehmenden

15.30 Uhr

Ausklang, Feedback und Verabschiedung

 

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Mehr Informationen zum Projekt unter www.migrempower.eu
Programm als PDF

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 21. Juni 2019.
Zur Anmeldung

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.