Incoming

EU Mobilitätsprojekte in Leipzig

Wisamar ist ein zertifizierter Bildungsträger mit über 20jähriger Erfahrung in der Organisation von EU Mobilitätsprojekten.
Mit bisher über 4000 Stipendiaten – entsendend und aufnehmend – wir besitzen Kompetenz als vermittelnder und aufnehmender Partner – immer mit voller, persönlicher Unterstützung.

Für Schüler und Azubis bieten wir sowohl echte Arbeitserfahrung (work-based learning bzw. praxisbezogenes Lernen) als auch gezielte praktische Fortbildungsprogramme. Für Lehrer und Ausbilder bieten wir maßgeschneiderte Kurse und Studienbesuchsprogramme.


Warum sollten Sie nach Leipzig kommen?

Weil es einfach großartig ist! Es ist voller Geschichte und dennoch zeitgemäß. Ein idealer Ort zum entdecken und einige Zeit zu verbringen.
“Leipzig ist faszinierend und verführerisch. Es pulsiert mit seiner jugendlichen Lebendigkeit ähnlich derer von Berlin. Es hat massig Geschichte und Kultur, und noch dazu fabelhaftes Essen und Getränke.”
Die Top 3 Gründe unsere Stadt zu besuchen:


Wussten Sie, dass J. S. Bach in Leipzig begraben ist? Oder dass Richard Wagner hier geboren ist? Dass eines der weltweit ältesten klassischen Musikorchester (das Gewandhausorchester) und der ältesten und feinsten Knabenchöre (der 800 Jahre alte Thomanerchor) hier immer noch die Zuhörer verzaubern? Dass hier jedes Jahr Europas größtes Festival für Wave und Gotik stattfindest? Dass Sie an jeder Ecke Straßenmusiker finden? Und dass es hier eine tolle Clubszene gibt?


Natürlich bietet Leipzig großartige Gebäude und Denkmäler – aber daneben ist e seiner der grünsten Städte, die Sie je besucht haben. Es gibt zahlreiche Parks bereits im Zentrum, um einen gemütlichen Tag am Wochenende zu verbringen und ein perfektes Picknick zu genießen. Es gibt viele Wasserwege, wo Sie an einem anderen gemütlichen Tag am Wochenende Kanu fahren können. Und wenn Sie mit dem Fahrrad durch den Park oder dem Boot über bestimmte Kanäle und Flüsse fahren, kommen Sie mitten im Leipziger Seenland mit seinen Sandstränden an.


Zwei der weltweit besten Automarken produzieren ihre Fahrzeuge in Leipzig – BMW und Porsche. Und beide bieten Führungen oder sogar Testfahrten.


Mobilität für Lernende


Praxisbezogenes Lernen

Echte Arbeitserfahrung im zukünftigen Beruf erlaubt den Lernenden, nicht nur ihre berufliches, sondern auch ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen auszubauen.

Beliebte Bereiche:

Automobilsektor, Hotellerie und Gastronomie, Bau, Pflege, IT, Verwaltung…
Das Praktikum kann nach ECVET-Prinzipien organisiert werden.

Anforderungen:

Für individuelle Arbeitspraktika erwarten viele Betriebe Deutschkenntnisse auf kommunikativem Niveau. Bitte kontaktieren Sie uns, um die erforderlichen Sprachkenntnisse zu besprechen und ggf. Alternativen zu vereinbaren.

Unser Angebot beinhaltet:

• Organisation des Praktikums in seriösen Unternehmen
• Unterkunft in einem Gästehaus mit oder ohne Verpflegung
• Soziale & kulturelle Aktivitäten
• Betreuung und individuelle Unterstützung
• Tickets für den Nahverkehr, bei Bedarf Transferfahrten
• Evaluation, Zertifizierung und Abschlussberichterstattung


Praktische Ausbildungsprogramme für Gruppen

Ein Firmenpraktikum mag nicht immer die beste Option für alle Lernenden zu sein – sei es, dass es die Sprachkenntnisse nicht erlauben, dass sehr spezifische Inhalte benötigt werden oder dass die Teilnehmenden noch nicht die dafür nötige persönliche Unabhängigkeit haben.

Aber dennoch gibt es tolle Möglichkeiten:

Auf der einen Seite in unserem eigenen Bildungszentrum, im Bildungszentrum der IHK zu Leipzig oder der Leipziger Aus- und Weiterbildungsbetriebe. Dort bieten spezialisierte Ausbilder maßgeschneiderte Programme für Gruppen.

Beliebte Bereiche:
Elektronik, Mechatronik, Schweißen, CNC, Gastgewerbe und Gastronomie

Auf der anderen Seite gibt es die Möglichkeit zur Projektarbeit.

Beliebte Bereiche:
Marketing, Unternehmertum, Grafik- und Webdesign

Beide Programmmöglichkeiten können nach ECVET-Prinzipien organisiert werden.

Unser Angebot beinhaltet:

• Organisation des Arbeitsprogramms
• Unterkunft in einem Gästehaus mit oder ohne Verpflegung
• Soziale & kulturelle Aktivitäten
• Betreuung und individuelle Unterstützung
• Tickets für den Nahverkehr, bei Bedarf Transferfahrten
• Evaluation, Zertifizierung und Abschlussberichterstattung


Mobilität für Lehrer und Ausbilder
Lernen Sie von und mit Ihren Kollegen – Studienbesuche und Programme zum Erfahrungsaustausch

 

In den vergangenen Jahren hatten wir Gäste zu den verschiedensten Themen. Stets haben wir maßgeschneiderte Programme organisiert, die keine Fragen offen ließen und die Basis weiterer Kooperation bildeten. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne Beispielprogramme zu.


Leipzig ist mit den Produktionen von BMW und Porsche einer der führenden Standorte Deutschlands. Daneben bieten wir Besuche bei Berufsschulen oder auch der Fachhochschule, Werkstätten, Zulieferern, ADAC…


Fertigbeton oder alte Techniken wie Lehmbau. Dank unserer Partner wie HausHalten e.V. mit ihrem preisgekrönten Konzept zur Erhaltung denkmalgeschützter Häuser, Behörden, Berufsschulen, Fachhochschulen und Bauunternehmen sind wir in der Lage, Ihnen tiefe Einblicke zu gewähren.


Wenn Sie die Bildungssysteme vergleichen wollen, geben wir Ihnen gerne einen Einblick. Besuche bei Behörden, Kammern und verschiedenen Schulen stehen auf dem Programm.


Sehen Sie Solarkraft- und Windkraftwerke, tauschen Sie sich an der Fachhochschule über erneuerbare Energie aus und sehen Sie Nullenergiehäuser.


Ökologische Landwirtschaft oder der Einsatz modernster Technik mit GPS und GIS – gerne können wir Ihnen aktuelle Entwicklungen näherbringen. Hierzu besuchen wir das Sächsische Amt für Landwirtschaft, Bauernhöfe, Berufsschulen, Forschungszentren und technische Ausstatter


An der Kreuzung zweier mittelalterlicher Handelsstraßen gelegen war Leipzig hier stets erste Adresse. Der Interkontinentalflughafen, das Drehkreuz der DHL für Europa und viele mittelständische Unternehmen erwarten Sie.


Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt, Rehabilitation, Betreuungsformen für Menschen mit Behinderung oder Ältere, medizinische Entwicklungen und Ausbildung im Medizinbereich. Wir organisieren ein Programm mit Besuchen in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Berufsförderungswerken, Werkstätten… je nach Ihrem Interesse.


Auch hier haben wir bereits ein Programm organisiert mit Besuchen bei Gerichten, Staatsanwaltschaft, Polizei, Justizvollzugsanstalten und Sozialen Diensten.


Die Stadt Leipzig, der ländliche Raum, Hotels, Berufsschulen und bestimmte Sehenswürdigkeiten sowie Veranstaltungen stehen auf dem Programm


Die Universität Halle, das Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle, Solarenergiefirmen, Windenergiefirmen oder Renaturalisierungsmaßnahmen nach dem Braunkohleabbau – gerne organisieren wir ein maßgeschneidertes Programm.

Fortbildungskurse

Die beruflichen Kompetenzen von Lehrern, Ausbildern, Coaches und anderem Bildungspersonal zu erweitern ist Ziel unserer Fortbildungskurse. Werfen Sie einen Blick auf unser Fortbildungsangebot.

Fortbildungsangebote


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.