ELTV

Empowering Language Teachers including non-specialist Volunteers

Unterstützung für Menschen, die ihre Landessprache vermitteln

Die Zahl der Asylbewerber*innen und Geflüchteten in den europäischen Ländern, die die Sprache des Aufnahmelandes erlernen, steigt. Engagierte und Ehrenamtliche leisten für den Lernerfolg der Zielgruppe hierbei wichtige Unterstützung, ohne selbst geeignete Fortbildungsmöglichkeiten zur Verfügung zu haben.

ELT+V ist ein Erasmus-Projekt, das ausgebildete und nicht-ausgebildete Menschen unterstützt, die Migrant*innen ihre Landessprache vermitteln. Hierfür werden Online-Tools geschaffen, die zur freien Nutzung zur Verfügung stehen und insbesondere auch auf die Arbeit mit Erwachsenen vorbereiten.


Förderprogramm: Erasmus+ KA2
Projektnummer: 2020-1-UK01-KA204-078807
Themenbereich:
Projektzeitraum:
Webseite zum Projekt:  https://teachingmigrants.eu/who-we-are-de/
Projektpartner:

  • edEUcation Ltd., Vereinigtes Königreich
  • Les Cultures, Italien
  • Wisamar, Deutschland
  • OpenEurope, Katalonien, Spanien
  • IDEC, Piräus, Griechenland