• Spielend Sprache(n) lernen

    Ein Online-Game und sein Einsatz im Unterricht und zu Hause 10. September 2019, 14.30 – 17.30 Uhr Wisamar Bildungsgesellschaft gGmbH, Heinrichstr. 5-7, 04317 Leipzig Die einen möchten nur ein paar Vokabeln für ihr nächstes Urlaubsland lernen. Die anderen wollen ihren Sprachunterricht noch attraktiver gestalten. Und wieder andere suchen nach einer Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse zu wiederholen, zu vertiefen oder aufzufrischen. Mit „Hunt for Europe“ stellen wir Ihnen ein interaktives, kostenfreies Online-Spiel vor, mit dem das Erlernen von bis zu sechs Sprachen möglich ist und gleichzeitig kulturelles Wissen vermittelt wird. Das Neue daran sind die aufeinander aufbauenden Spiellevel in 3D-Umgebungen, die tatsächlichen Orten in den verschiedenen Ländern nachempfunden sind und in denen…

  • Interkulturelles Erzählcafé im Rahmen der interkulturellen Wochen

    Im Erzählcafé öffnete Maria Carmela Marinelli ihre Märchentür und ließ uns eintauchen in ihre zauberhafte Welt der Geschichten. Mit Bildern, Gesten und ihrem ganzen Körper malt sie Geschichten, die Menschen veschiedenster Sprachen verstehen können. Nach einer kurzen Stärkung mit Tee, Kaffee und Leckereien war es an den Gästen, in ihren Märchenkisten zu stöbern. Und so kamen Geschichten aus Russland, Frankreich, Syrien zum Vorschein, erzählt auf Arabisch, Russisch, Deutsch, Französisch und immer mit Augen, Mund und Händen. Eine Geschichte teilen ist, wie jemandem ein Geschenk zu machen sagte Carmela – in diesem Sinne vielen Dank allen Gästen für eure Leckereien und eure tollen Geschichten – es war ein sehr schöner Nachmittag!…

  • Wege und Ressourcen zur Förderung und Integration von Migrantinnen und Migranten

    Konferenz und Vernetzungstreffen am 27. Juni 2019 Wisamar Bildungsgesellschaft gGmbH, Heinrichstr. 5-7, Leipzig Es gibt kein Patentrezept für gelingende Integration von Migrantinnen und Migranten, doch es gibt viele Wege und Möglichkeiten, Ansätze und Projekte auf nationaler und europäischer Ebene. Die Menschen, die tagtäglich in der Beratung und Unterstützung im Bereich Integration und Migration tätig sind, verfügen über einen Fundus an Erfahrungen und Erkenntnissen, über den wir uns austauschen wollen. Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Veranstaltung zu vernetzen, sich voneinander und von den eingeladenen Fachleuten inspirieren zu lassen und damit neue Impulse, Anregungen und Motivation für Ihre Arbeit mitzunehmen. Programm 09.30 – 10.00 Uhr Ankommen und Registrierung 10.00…

  • TAO – Online Lehren und Lernen in der Erwachsenenbildung

    Veranstaltung am 16.Mai 2019, 14.00 bis 17.30 Uhr. Online auch im Unterricht – längst heißt es im Kursraum nicht mehr „Handys weg!“; stattdessen werden Smartphones und Tablets auch in der Erwachsenenbildung immer häufiger gezielt eingesetzt. Doch in den Weiten der digitalen Tools für den Unterricht gilt es, den Überblick zu behalten und zu wissen, wie und wofür Online Tools in der Erwachsenenbildung sinnvoll eingesetzt werden können. Wie Sie Ihren Unterricht mit Online-Tools interessant und sinnvoll gestalten können, welche digitalen Fähigkeiten Sie als Lehrende benötigen, welche Hürden es dabei für die Lernenden zu meistern gilt und welche Online-Tools es für die Erwachsenenbildung überhaupt gibt – das können Sie in unserer Veranstaltung…

  • New Start

    “Europäische Kultur und Werte” – Lehrmaterial für Flüchtlinge und Migranten Das Erasmus+ Projekts New Start entwickelt Unterrichtsmaterialien, die Europäische Werte wie Freiheit, Gleichheit, Toleranz und Bürgerrechte vermitteln und damit einen Beitrag zu gegenseitigem Verständnis und zur Integration leisten. Es entstehen Unterrichtseinheiten und Materialien zu Themen wie Europäische Kultur Europäische Bürgerrechte und -pflichten Europäischer Traum versus europäische Realität Europäische Arbeitswelt Grundlage dafür bilden bewährte Lehrmaterialien aus den Partnerländern Deutschland, Italien, Schottland und Spanien sowie aus weiteren europäischen Ländern. Darüber hinaus entstehen im Projekt Materialien für Migranten und Flüchtlinge, die sie dabei unterstützen, sich an ihrem neuen europäischen Wohnsitz gut zurechtzufinden, einzuleben und wohl zu fühlen. Materialien zum Download: Projektflyer Das Handbuch…

  • NeuLand betreten

    Methodenwerkstatt für den Unterricht und die Beratung von Migranten 14. Februar 2019, 14.00 – 17.30 Uhr Wisamar Bildungsgesellschaft gGmbH Integration ist kein Selbstläufer – das erfahren insbesondere die Menschen, die täglich mit Migranten arbeiten, sei es unterrichtend oder beratend. Methodische Kompetenz ist hier genauso gefragt wie Empathie und Erfahrung. Die Methodenwerkstatt „NeuLand betreten“ setzte dort an: Zum einen präsentierten wir die Ergebnisse des europäischen Projekts „New Start“, zum anderen versuchten wir, insbesondere in den interaktiv gestalteten Workshops den Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden anzuregen. Im Projekt „New Start“ wurden über den Zeitraum von gut zwei Jahren Methoden und Materialien gesammelt, systematisiert und aufbereitet, die die Vermittlung der europäischen Kultur und Werte…

  • EU- Kontaktseminar

    Wisamar Kontaktseminar am 27.11 und 28.11.2018 Bei unserem Erasmus+ Kontaktseminar „Let’s grow together“ ging es in erster Linie darum, mögliche Projektpartner kennen zu lernen, zusammenzubringen und gemeinsame Projekte anzuschieben. Tag 1 stand ganz im Zeichen der KA1-Partnersuche: Beim Speed Dating konnten die 26 Teilnehmer aus 14 Ländern in kurzen, aber sehr intensiven Gesprächen ausloten, mit wem im kommenden Jahr eine gemeinsame Erasmus+ Mobilität umgesetzt werden könnte. An Tag 2 wurden KA2-Projekte auf den Weg gebracht: Im Open Space konnten verschiedenste Ideen und Ansätze vorgestellt werden, die anschließend in Kleingruppen ausgearbeitet wurden – mit dem Ergebnis von 13 konkreten Projektideen und möglichen Projektpartnerschaften. Zwei spannende Tage, in denen weit mehr geschah…

  • 28.11.18 und 29.11.18 Workshop zum Thema Existenzgründung für Migranten

    Am 28.11. und 29.11.2018 organisiert die Wisamar Bildungsgesellschaft einen Workshop zum Thema Existenzgründung.  Die folgenden Themen werden u.a. behandelt: Existenzgründung in Deutschland Wege in die Selbstständigkeit Rechtsformen von Unternehmen Rechtliche Rahmenbedingungen Die Zielgruppe besteht aus Personen mit Migrationshintergrund und Arbeitsmarktzugang mit mindestens B1 Level Deutsch. Der Workshop findet statt von 13:30 bis 17:00 Uhr in der Heinrichstr. 5-7 in Leipzig und ist für die Teilnehmer kostenlos. Die Teilnahme ist an beiden Tagen erforderlich. Weitere Information und Anmeldung bei info@wisamar.de 0341 – 51 999 555 Förderprogramm: Europäischen Kommission, GD Migration und Inneres, im Rahmen von AMIF (Asyl, Migration and Integration Fund) Projektnummer: HOME/2015/AMIF/AG/INTE/9102  

  • ab 8.10.2018 Einzelberatung zum Thema Berufliche Orientierung für Migranten

    In der Einzelberatung können wir Ihnen persönlich helfen, Antworten auf Fragen zu finden: Was will ich beruflich in Deutschland machen? Welcher Beruf passt zu mir? Wo finde ich Jobs und Stellenangebote? Wie kann ich mich bewerben? Die Zielgruppe sind Personen mit Migrationshintergrund und Arbeitsmarktzugang mit mindestens A2 Level Deutsch. Die Termine werden individuell vereinbart und finden in der Heinrichstr. 5-7 in Leipzig statt. Die Beratung ist für die Teilnehmenden kostenlos. Weitere Information und Anmeldung bei Frau Sabine Röhrig-Mahhou oder Frau Doris Hellriegel info@wisamar.de 0341 – 51 999 555 Förderprogramm: Europäischen Kommission, GD Migration und Inneres, im Rahmen von AMIF (Asyl, Migration and Integration Fund) Projektnummer: HOME/2015/AMIF/AG/INTE/9102  

  • 05.11. – 08.11.2018 Bewerbungstraining für Migranten – Teil 2

    Vom 05.11.-08.11.2018 organisiert die Wisamar Bildungsgesellschaft einen Workshop zum Thema Bewerbungstraining – Teil 2. Die folgenden Themen werden behandelt: Vorstellungsgespräch Mein erster Arbeitstag Arbeitsvertrag Arbeitszeugnisse Die Zielgruppe besteht aus Personen mit Migrationshintergrund und Arbeitsmarktzugang mit mindestens A2 Level Deutsch. Der Workshop findet statt von 14:00 bis 17:00 Uhr in der Heinrichstr. 5-7 in Leipzig und ist für die Teilnehmer kostenlos. Weitere Information und Anmeldung bei info@wisamar.de 0341 – 51999555   Förderprogramm: Europäischen Kommission, GD Migration und Inneres, im Rahmen von AMIF (Asyl, Migration and Integration Fund) Projektnummer: HOME/2015/AMIF/AG/INTE/9102  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.