• Immigrant friendly cities

    Supporting newly arrived immigrants Integration and acquisition of skills for migrants and refugees has become a priority in the European and national policy agendas. In this context, the potential use of digital learning platforms and tools for developing the skills needed by migrants and refugees in host countries has been the target of great interest. The aim of the project is to create permanent information services for immigrants by developing mobile Apps and online trainings for immigrant advisors. The need to develop immigrant information services exists because in many cases people have a lack of information when moving into a new country or a new city about how to proceed…

  • Kennen Sie die 13 Weihnachtsmänner, die auch noch Schrecken verbreiten und durch schlechtes Benehmen auffallen?

    Mit ihnen erleben die Isländer Weihnachten. Die Weihnachtsgesellen „Jólasveinar“ leben mit ihren Eltern, der jahrhundertealten Trollfrau Grýla, dem Vater Leppalúði sowie einer schwarzen Weihnachtskatze im Hochland. Die strenge Grýla lässt ihre 13 Söhne so gut wie nie aus ihrer Höhle, außer im Dezember. Die 13 Tage vor Heiligabend machen sie sich auf den Weg in die Städte: Erst der Pferchposten („Stekkjastaur“). Er hat ein Holzbein und erschreckt gerne die Schafe der Bauern. Danach kommen Schluchtenkobold, Knirps, Kochlöffellecker, Topfschaber, Essnapflecker, Türzuschläger, Quark-Gierschlund, Wurststibitzer, Fensterglotzer, Türschlitzschnüffler, Fleischkraller und Kerzenschnorrer. Sie rülpsen, sie stehlen, sie knallen die Türen und schauen den Mädchen unter die Röcke. Unartigen Kindern bringen sie faule Kartoffeln. Aber in…

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.