EU Mobilität

Ein Praktikum als Koch in Italien, als Mechatroniker in Frankreich, als Übersetzer in Polen oder als Mediziner in Deutschland? Wollen Sie erfahren, wie Ihre Kollegen in einem anderen Land Europas arbeiten – ihre Methoden und die Systeme kennenlernen? All dies ist möglich dank der Europäischen Mobilitätsprojekte im Programm Erasmus+.

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über unsere Arbeit:

  • Bei Programmen für ausländische Stipendiaten in Leipzig
  • Bei Programmen für Leipziger Azubis, Lehrer und Ausbilder ins Europäische Ausland
  • Als Beratungsstelle für EU Mobilität